Wie dir deine Körperempfindungen bei Entscheidungen helfen können

Wie du deine Körperempfindungen bei wichtigen Entscheidungen als Kompass nutzen kannst
Video-Tipp #8

12. Dezember 2020

Kennst du diese Momente, in denen du vor einer wichtigen Entscheidung stehst und einfach nicht weißt, welchen Weg du gehen sollst?

Beginne hier einfach mal, auf die Signale zu hören, die dir dein Körper sendet.

Wie fühlst du dich? Was spürst du?

Deine Körperempfindungen können dir bei wichtigen Entscheidungen durchaus weiterhelfen… aber nur, wenn du sie auch wirklich zulässt.

 Erfahre in diesem Kurzvideo, wie du ins Spüren kommst und deinen Körper bei wichtigen Entscheidungen als „Navigationsgerät“ einsetzen kannst.

Wenn dich die Methoden aus dem Embodiment interessieren und du tiefer in die Welt des neurowissenschaftlichen und körperorientierten Coachings eintauchen willst, klicke hier und erfahre alles über meine Ausbildung zum NeuroEmbodied Soul Centering® Coach.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest


Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist Diplom-Psychologin, Transformational Business Coach, sowie Embodiment- und Mindfulness Lehrerin. Sie liebt es in ihren Angeboten, wie z.B. dem wöchentlichen UPLEVEL Podcast oder ihren Online-Programmen ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus verschiedenen spirituellen und wissenschaftlichen Traditionen zu verbinden, um ambitionierten Online Soulpreneurs wie dir zu helfen, einen grösseren Beitrag in der Welt zu leisten, und dabei dein Business, deine Finanzen und deine Lebensqualität mit Freude und Leichtigkeit zu maximieren.

>