Warum „Weniger ist mehr“ auch für deine Angebote gilt

18. August 2020

Erfahre, warum "Weniger ist mehr!" auch in deinem Business stimmt und weshalb du weniger Programme und Produkte brauchst, als du denkst

Episode 132

Dauer: 17 Minuten

"Weniger ist mehr!"
Eine Aussage, die auch im Business-Kontext durchaus Sinn macht.
 

In letzter Zeit begegne ich immer wieder Unternehmer:innen, die eine riesige Bandbreite an verschiedenen Produkten anbieten: Programme, Online-Kurse, Workshops, Gruppencoachings, Einzelcoachings, Mentorings, usw.

Doch sind diese Unternehmer:innen wirklich erfolgreicher, als diejenigen, die eine kleine Auswahl an Produkten bereitstellen? 

Ganz und gar nicht!

Wir glauben oftmals, dass unser Erfolg damit verknüpft ist, wie umfangreich unser Angebot ist. Je mehr wir anbieten, umso erfolgreicher werden wir – so zumindest der Glaube. 

In dieser Podcast-Episode erfährst du, warum du mit einem kleineren Angebot in Wahrheit häufig mehr Erfolg hast und wann es wirklich Sinn macht, ein komplett neues Programm oder Produkt zu entwickeln.

Außerdem gebe ich dir in dieser Folge einige Einblicke, wie ich mein eigenes Angebot gestaltet habe und spreche darüber, wie du dich von dem Glaubenssatz lösen kannst, ständig etwas Neues kreieren zu müssen.

Alles Liebe und viel Spaß beim Anhören,
Britta

Abonnier den Podcast


Pin den Post auf Pinterest

weniger ist mehr
weniger ist mehr
weniger ist mehr

Sharing is Caring


Das könnte dir auch gefallen

UPLEVEL Podcast Cover

Sei jeden Mittwoch um 10:30 Uhr auf Facebook live dabei, wenn die neue Episode aufgezeichnet wird.