Tag Archives for " Erfüllung "

21. Januar 2020

Sich neu erfinden in Phasen der Veränderung

Folgst du einem bestimmten Weg, obwohl du tief in dir weisst, dass dieser eigentlich nicht mehr der Richtige ist? Spürst du, dass du eine andere Richtung einschlagen solltest, um wieder erfüllt und leicht durch den Tag zu gehen – doch irgendetwas blockiert dich davor, den nächsten Schritt zu gehen? Häufig ist es die Angst vor Veränderung, die uns davon abhält, unserem Herzensweg zu folgen und unsere beste Version zu leben. Sich die Erlaubnis zu geben, sich neu erfinden zu dürfen – und zwar immer und immer wieder, ist für viele Menschen eine grosse Herausforderung. Dabei ist Veränderung etwas so Wundervolles, um dir selbst näher zu kommen und ein Leben in Einklang mit deiner Seele zu führen.

Weiterlesen
07. Januar 2020

Wenn Herz und Verstand sich nicht einig sind…

Herz und Verstand

Bilden dein Herz und Verstand gerade eine Einheit? Oder möchte dein Herz in die eine Richtung, dein Verstand aber in die Andere? Es gibt so viele Menschen, die sich nicht vollkommen erfüllt fühlen, aber lieber im vermeintlich sicheren Hafen sitzen bleiben, anstatt ihrem Herzen zu folgen. Sie erzählen sich, dass ja eigentlich alles okay ist und geben sich mit dem Zweitbesten zufrieden…

Weiterlesen
31. Dezember 2019

So kannst du deine Ziele erreichen

Ziele erreichen

Wie oft ist es dir bisher gelungen, deine Neujahrsvorsätze in die Tat umzusetzen? Die Meisten suchen vergeblich nach der einen Strategie, mit der sie es endlich schaffen, ihre Vorsätze durchzuziehen. Dabei liegt es oft nicht an der Strategie, ob wir unsere Ziele erreichen oder nicht, sondern vielmehr daran, ob wir die Strategie überhaupt anwenden und in welchem Seinszustand wir uns befinden, wenn wir diese Strategie für uns nutzen.

Weiterlesen
23. Dezember 2019

Erfolgreich und glücklich sein durch Embodiment – statt Mindset-Arbeit

Wir alle wollen glücklich sein und ein erfülltes Leben führen – am besten so schnell wie möglich, mit so wenig Aufwand wie nötig. Die Kraft und der Einfluss von Embodiment werden auch heute noch oft unterschätzt und finden im Vergleich zu dem derzeit sehr medienpräsenten Thema „Mindset“ nur wenig Beachtung. Dabei ist die Arbeit mit unserem Körper essentiell, wenn wir nachhaltige Veränderungen in unser Leben ziehen möchten.

Weiterlesen
10. Dezember 2019

Warum du auf keinen Fall realistische Ziele setzen solltest

Ziele setzen Podcast

Die Zeit vor dem Jahreswechsel ist für viele von uns die perfekte Möglichkeit, um das vergangene Jahr zu reflektieren und Ziele für das kommende Jahr zu definieren. Wenn wir uns neue Ziele setzen, gehen wir dabei häufig sehr realistisch vor. Doch bringt uns das wirklich weiter oder begrenzen wir uns dadurch nur selbst? Wenn du dir gerade überlegst, wie dein nächstes Jahr aussehen soll und welche Ziele du in den nächsten Wochen und Monaten erreichen möchtest, ist die heutige Podcast-Episode perfekt für dich.

Weiterlesen
03. Dezember 2019

Warum deine Aufschieberitis etwas Gutes ist…

Erledigst du bestimmte Aufgaben häufig auf den letzten Drücker? Musst du dich zu manchen To Do’s zwingen, weil dir schlichtweg die Motivation fehlt, diese anzugehen? Fühlst du dich schlecht und unproduktiv, wenn du eine Aufgabe mal wieder auf später verschiebst? Dann ist die heutige Podcast-Episode perfekt für dich! Ich selbst war über dreissig Jahre meines Lebens davon überzeugt, dass es etwas Schlechtes ist, Dinge aufzuschieben und dass diese sogenannte Aufschieberitis eine grosse Schwäche von mir ist…

Weiterlesen
26. November 2019

Wie du Ungewissheit aushalten und sinnvoll nutzen kannst

Kennst du diese typischen „Zwischenphasen des Lebens“? Die Phasen, in denen ein bestimmter Teil deines Lebens der Vergangenheit angehört, du aber noch nicht genau weisst, wo es jetzt für dich hingehen soll… Das kann zum Beispiel im Beruf sein, in einer Beziehung oder einem Projekt. Wenn wir diese Phase der Ungewissheit aushalten und – im besten Fall – sogar sinnvoll für uns nutzen, um nach Innen zu schauen und zu reflektieren, können wir nicht nur viel über uns lernen, sondern auch unheimlich wachsen.

Weiterlesen
19. November 2019

Ich weiss nicht, was ich will!

ich weiss nicht was ich will

Bist du überzeugt davon, dass du erst wissen musst, was du willst, bevor du loslegen kannst? Dann ist die heutige Podcast-Episode perfekt für dich! Den Gedanken „Ich weiss nicht was ich will“ hat sicherlich jeder von uns schon mindestens einmal gehabt. Bereits im Kindesalter werden wir gefragt, was wir später einmal machen oder werden möchten. Auch in Vorstellungsgesprächen ist die Frage nach unseren 5-Jahres-Zielen sehr beliebt.

Weiterlesen
12. November 2019

Erfolgreich selbstständig

Erfolgreich selbstständig

„Um erfolgreich selbstständig zu sein, gehört es einfach dazu, selbst und ständig zu arbeiten.“ Sätze wie dieser sind mir im Laufe meiner eigenen Selbstständigkeit immer wieder begegnet. Doch ist es wirklich so? Müssen wir selbst und ständig arbeiten, wenn wir erfolgreich sein möchten? Kommt Erfolg wirklich nur von harter Arbeit oder geht es nicht vielmehr darum, sich auf die richtigen Tätigkeiten zu fokussieren?

Weiterlesen
05. November 2019

Ziele visualisieren? Warum das allein nichts bringt…

Ziele visualisieren

„Mein Visionboard hat mir dabei geholfen, all meine Ziele zu erreichen” …Kommt dir dieser Satz bekannt vor? Ich habe derzeit das Gefühl, dass immer mehr Menschen uns weismachen möchten, dass allein ihr Visionboard ihnen dabei geholfen hat, all ihre Ziele zu erreichen und dass sie lediglich dadurch, dass sie regelmässig ihre Ziele visualisieren, erfolgreich sind.

Weiterlesen
29. Oktober 2019

Wie du mit dem Glaubenssatz «Ich bin nicht gut genug» umgehen kannst

ich bin nicht gut genug

Bist du in deinem Leben schon einmal mit dem Gedanken „Ich bin nicht gut genug“ konfrontiert worden? Ich persönlich kenne niemanden, der nicht mindestens ein Mal in seinem Leben mit diesem Glaubenssatz zu kämpfen hatte. Dabei ist es ganz egal, auf welchem Level sich diese Person gerade befindet, wie gut ihre aktuellen Lebensbedingungen rein objektiv sind, welche Qualifikationen diese Person mitbringt oder wie viel Geld sie auf dem Konto hat.

Weiterlesen
15. Oktober 2019

Warum «Sei du selbst» kein guter Rat ist…

Sei du selbst

Helfen wir Anderen wirklich, wenn wir ihnen den Ratschlag „Sei du selbst“ mit auf den Weg geben? Bis vor Kurzem habe ich darüber ehrlich gesagt noch nie wirklich intensiv nachgedacht. Doch wenn wir einer Person den Rat geben, sie selbst zu sein, empfehlen wir ihr automatisch auch, sich nicht zu verändern.

Weiterlesen
1 2 3 5
>