TLUN Podcast #038: ​So kannst du negative GEdanken loswerden
Wie du durch Umdenken mehr im Leben Erreichen kannst

Podcast Cover: Negative Gedanken loswerden
25. September 2018

Negative Gedanken loswerden kann manchmal ziemlich tricky sein. Vielleicht kennst du das, dass du immer wieder in alte Denkmuster zurückfällst - selbst wenn du innerlich weisst, dass andere Gedanken dienlicher für dich wären und dich im Leben weiter bringen würden.

In diesem Podcast geht es daher um folgende Themen:

  • Was ist das Problem mit den negativen Gedanken?
  • Wieso fällt es so schwer, unser Denken zu verändern? 
  • Was ist der Negativity Bias?
  • Warum es Sinn macht, negative Gedanken umzuwandeln
  • Tipps zur Arbeit mit negativen Gedanken


Negatives Denken führt zu negativen Emotionen, was wiederum unerwünschte Handlungen und Ergebnissen nach sich zieht. Lerne in diesem Podcast, wie du dein Denken verändern und damit mehr erreichen kannst...

Click to Tweet

#038 - So kannst du negative Gedanken loswerden

Um den Podcast direkt hier anhören zu können, musst du aus gesetzlichen Gründen zuerst Cookies auf meiner Seite akzeptieren (entweder über den Banner unten oder auf der Datenschutzseite). Du kannst den Podcast aber auch jederzeit auf iTunes anhören (Button unten), auf Android abonnieren (Button unten) oder du findest ihn auch auf YouTube, Spotify und direkt beim Podcast-Host.

Detailübersicht der Inhalte

00:00:00 - Intro
00:00:38 - Aktuelle Ankündigungen zu Online-Kursen
00:05:08 - Beginn der Episode
00:05:20 - Rückblick zum Podcast #037 über Gewohnheiten
00:08:55 - Rückfrage einer Hörerin zum Podcast über Gewohnheiten
00:12:11 - Was bewirken negative Gedanken?
00:13:06 - Negatives Denken aufzulösen, heisst nicht, sich selbst zu belügen
00:13:54 - Der Negativitätsbias und sein evolutionärer Ursprung
00:15:27 - Das anzustrebende 5:1 Verhältnis
00:15:43 - Was bringt der Fokus auf Positives?
00:16:31 - Untersuchung zur Emotionalität von Situationen
00:17:29 - Warum wir im Alltag mehr Fokus aufs Positive legen sollten
00:17:59 - Schritte, um unser Denken umzuprogrammieren
00:19:54 - Wie häufig sollten wir praktizieren
00:21:24 - Zusammenfassung
00:22:56 - Abschluss


Links zur Episode


Wenn dir die Episode gefallen hat, diskutiere im Kommentarfeld unter dem Beitrag mit.

Lass mich wissen, was dich inspiriert hat und was du aus dieser Episode mitnimmst.

Ich freu mich auf einen spannenden Austausch und auf unsere gemeinsame Reise zum wahren Selbst!

Deine Britta Kimpel

Abonnier den Podcast ausserdem auch auf deinem Podcast-Player und melde dich für meinen Newsletter an. So erfährst du immer als erstes, wenn es etwas Neues aus dem TLUNiversum gibt.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest

Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden
Negative Gedanken loswerden

Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist Psychologin, Coach für mehr Erfüllung im Leben & Business, sowie Yoga- und Embodimentlehrerin. Ihre Arbeit richtet sich an Menschen, die eigentlich schon alles haben, und sich trotzdem manchmal innerlich leer fühlen. Mit verschiedenen Angeboten (Coaching, Online-Kurse, Podcast, uvm.) unterstützt sie sie dabei, genau das wieder zu finden, was ihnen fehlt: die Verbindung zu sich selbst! So können sie dann ein wirklich erfülltes und zufriedenes Leben im Einklang mit ihrer Seele gestalten.

Das könnte dich auch interessieren

>