TLUN Podcast #052:
Sich selbst im Weg stehen?

Damit ist jetzt Schluss!

Sich selbst im Weg stehen Podcast Cover
1. Januar 2019

Sich selbst im Weg stehen... ein häufiges Thema, das immer dann aufkommt, wenn wir uns vornehmen unseren Träumen nun endlich nachzugehen. Eigentlich haben wir den festen Vorsatz, unser Leben jetzt zu verändern, in unsere eigene Kraft zu kommen... doch kaum wollen wir starten, kommen alle möglichen Arten und Weisen, wie wir uns selbst sabotieren und im Weg stehen!

Gerade zum Jahresanfang können wir das immer wieder beobachten!

In dieser Episode geht es daher darum, wie du aufhören kannst, dich selbst zu blockieren und stattdessen Verantwortung für dich übernehmen kannst. Das ermöglicht es dir nicht nur, in deine innere Kraft zu finden, sondern eben auch, dass du dir nicht länger selbst im Weg stehst.

Ich erzähle ausserdem, was für mich im 2019 mein Fokus mit tiefer, langsamer & näher sein wird und freue mich auf dein Mitmachen!

Happy New Year!!!


Komm in deine Kraft und übernimm die Verantwortung für dich und deine Träume, anstatt dir im Weg zu stehen und Anderen oder auch der Vergangenheit noch länger Macht über dich zu geben ~ Britta Kimpel

Click to Tweet

#052 - Sich selbst im Weg stehen?

Um den Podcast direkt hier anhören zu können, musst du aus gesetzlichen Gründen zuerst Cookies auf meiner Seite akzeptieren (entweder über den Banner unten oder auf der Datenschutzseite). Du kannst den Podcast aber auch jederzeit auf iTunes anhören (Button unten), auf Android abonnieren (Button unten) oder du findest ihn auch auf YouTube, Spotify und direkt beim Podcast-Host.

LINKS ZUR EPISODE

Podcast-Empfehlungen zur heutigen Episode

DETAILInfos zur Episode

00:00:00 - Intro
00:00:38 - Meine Vision für tiefer, langsamer & näher im 2019
00:08:25 - Beginn der Episode
00:09:00 - Selbstsabotage 1: Sich zu viel vornehmen
00:10:13 - Selbstsabotage 2: Anderen die Schuld geben
00:13:19 - Selbstsabotage 3: Sich von Ängsten blockieren lassen
00:17:37 - Selbstsabotage 4: Sich selbst nicht vollkommen annehmen
00:20:48 - Selbstsabotage 5: Glaube, nicht gut genug zu sein
00:25:28 - Zusammenfassung
00:28:14 - Abschluss

Wenn dir die Episode gefallen hat, diskutiere im Kommentarfeld unter dem Beitrag mit.

Lass mich wissen, was dich inspiriert hat und was du aus dieser Episode mitnimmst.

Ich freu mich auf einen spannenden Austausch und auf unsere gemeinsame Reise zum wahren Selbst!

Deine Britta Kimpel

Abonnier den Podcast ausserdem auch auf deinem Podcast-Player und melde dich für meinen Newsletter an. So erfährst du immer als erstes, wenn es etwas Neues aus dem TLUNiversum gibt.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest


Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist Psychologin, Coach für mehr Erfüllung im Leben & Business, sowie Yoga- und Embodimentlehrerin. Ihre Arbeit richtet sich an Menschen, die eigentlich schon alles haben, und sich trotzdem manchmal innerlich leer fühlen. Mit verschiedenen Angeboten (Coaching, Online-Kurse, Podcast, uvm.) unterstützt sie sie dabei, genau das wieder zu finden, was ihnen fehlt: die Verbindung zu sich selbst! So können sie dann ein wirklich erfülltes und zufriedenes Leben im Einklang mit ihrer Seele gestalten.

Das könnte dich auch interessieren

>