Sich selbst belügen?

19. März 2019

Vermutlich kennen wir sie alle... Die Selbstlügen! Lerne, was passiert, wann du dich selbst belügst und warum du damit aufhören solltest

Episode 64

Dauer: 32 Minuten

Sich selbst zu belügen führt dazu, dass wir uns an einer Realität festklammern, die so nicht wahr ist.

Dabei ist es egal, ob wir dies zu unserem eigenen Schutz machen oder ob wir aus Bequemlichkeit oder Gewohnheit einfach unsere alten Geschichten immer wieder wiederholen.

Fakt ist:
Sich selbst zu belügen bringt uns nicht voran!

Wir mögen zwar die Bekanntheit unserer Lügen schätzen... erst aber, wenn wir anfangen, gnadenlos ehrlich mit uns selbst zu sein, können wir uns auf den Weg in eine erfülltere und authentischere Zukunft machen.

Im heutigen Podcast geht es genau um dieses Thema.

Ich spreche darüber, warum diese absolute Ehrlichkeit so wichtig - auch für unsere Gesundheit ist -, woran wir Ehrlichkeit erkennen und welche Frage wir uns immer wieder stellen müssen, um aufzuhören, uns selbst zu belügen.

Alles Liebe und viel Spaß beim Anhören,
Britta

Links aus der Episode

Abonnier den Podcast


Pin den Post auf Pinterest


Sharing is Caring


Das könnte dir auch gefallen

UPLEVEL Podcast Cover

Sei jeden Mittwoch um 10:30 Uhr auf Facebook live dabei, wenn die neue Episode in der Soulpreneur Community aufgezeichnet wird.