Annehmen, was ist… und wie du der Unsicherheit Raum geben kannst

17. März 2020

Situationen im Leben kommen und gehen wie die Wellen am Meer. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir sie mögen oder nicht. Ein guter Rat für den Umgang damit: einfach annehmen, was ist… wie das geht und wie du der Unsicherheit Raum geben kannst, erfährst du in dieser Episode

Episode 110

Dauer: 11 Minuten

Gerade in Zeiten, wie diesen, ist es unheimlich wichtig, achtsam mit deinen Gefühlen umzugehen. 

Wenn im Außen etwas passiert, womit wir nicht gerechnet haben, reagieren wir meist auf eine dieser zwei Arten darauf: 

Wir steigern uns entweder in die Situation hinein und machen uns damit zum Opfer der Umstände - oder wir gehen direkt auf die rationale Ebene, suchen nach der Lernerfahrung, die wir aus dieser Situation mitnehmen können und reden uns ein, dass das ja alles gar nicht so schlimm ist...

In dieser Podcast-Episode erfährst du, weshalb es so wichtig ist, die richtige emotionale Balance zu finden und wie dir das vor allem in Zeiten der Angst und Unsicherheit gelingt.

Denn solange du den Gefühlen, die ein Ereignis in dir auslöst, keinen Raum gibst, sie nicht zulässt und spürst, solange belügst du dich in Wahrheit nur selbst.

Jedes Mal, wenn du deine Enttäuschung, deine Traurigkeit, deinen Frust oder deine Wut verleugnest, verhinderst du damit auch deine Heilung.

Dabei ist es völlig okay, nicht immer stark zu sein.

Es ist okay, nicht immer alles im Griff zu haben. 

Und vor allem ist es okay, Emotionen zu spüren und zuzulassen, anstatt sie zu unterdrücken oder schönzureden.

Alles Liebe und viel Spaß beim Anhören,
Britta

Abonnier den Podcast


Pin den Post auf Pinterest


Sharing is Caring


Das könnte dir auch gefallen

UPLEVEL Podcast Cover

Sei jeden Mittwoch um 10:30 Uhr auf Facebook live dabei, wenn die neue Episode aufgezeichnet wird.