Nicht alles persönlich nehmen

4. Dezember 2018

Nicht alles persönlich nehmen? Leichter gesagt, als getan! Wir sitzen gerne in einer Glasglocke und versuchen uns, vor Angriffen und Verletzungen zu schützen... was aber, wenn die anderen gar nicht uns angreifen und verletzen?

Episode 48

Dauer: 40 Minuten

Vermutlich kennst du die Momente, in denen jemand etwas sagt oder tut und du dich entweder davon verletzt fühlst oder dir das, was im Aussen passiert, zu sehr zu Herzen nimmst.

Im heutigen Podcast geht es darum, was du tun kannst, damit du nichts mehr so persönlich nimmst - und sogar noch aus all den Situationen, in denen du die Dinge zu nah an dich herangelassen hast, lernen kannst!


Themen der Episode:

  • Warum du nicht alles persönlich nehmen solltest
  • Gründe dafür, warum wir uns Dinge zu sehr zu Herzen nehmen
  • Stimmgabel-Metapher
  • Persönliche Geschichten und Beispiele aus meinem Leben
  • Tipps zum Umgang mit Triggern und Widerständen
Alles Liebe und viel Spaß beim Anhören,
Britta

Abonnier den Podcast


Pin den Post auf Pinterest

nicht alles persönlich nehmen
nicht alles persönlich nehmen
nicht alles persönlich nehmen

Sharing is Caring


Das könnte dir auch gefallen

UPLEVEL Podcast Cover

Sei jeden Mittwoch um 10:30 Uhr auf Facebook live dabei, wenn die neue Episode aufgezeichnet wird.