​Monatshoroskop Juli 2019
Was dir der Blick in die Sterne verrät...

Monatshoroskop Juli 2019
27. Juni 2019

Das Monatshoroskop Juli 2019 zeigt dir ganz generell auf, welche Auswirkungen die Planetenbewegungen auf unsere Energie haben. Dabei werden die einzelnen Einflüsse nicht hinsichtlich der Sternzeichen oder Aszendenten unterschieden, sondern wirklich auf einer generellen, atmosphärischen Ebene gehalten.


Im ersten Monatsdrittel unterstützen die Sterne dich darin, dir ein Leben mit mehr Tiefe und Bedeutung zu erschaffen... Nutze diese Tage sinnvoll für deine Projekte!

Wir starten den Monat mit viel Energie, die – wenn sie nicht sinnvoll eingesetzt wird – schnell in Impulsivität oder Eitelkeit umschlagen kann. Sinnvoll genutzt hilft dir diese Energie aber, in deinem Leben mehr Tiefe & Bedeutung zu erschaffen. Das heisst: jetzt ist ein guter Moment, um dich zu fragen, wo deine Leidenschaft im Leben liegt und dann darauf zu fokussieren, dieser mehr Raum zu geben und deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. 

Monatshoroskop Juli 2019: Nutze das erste Monatsdrittel im Juli, um dir Gedanken über die Bedeutung deines Lebens zu machen! Wofür brennst du und was willst du in der Welt bewirken und bewegen?

Click to Tweet

Der Neumond am 2. Juli unterstützt dich zusätzlich darin, Energie in deine geplanten Unterfangen zu legen und mit positiven Intentionen den Monat zu starten.

Es fällt dir jetzt zu Beginn des Monats ausserdem auch leichter, mal ein Risiko einzugehen und Neues zu wagen, dabei aber trotzdem noch verantwortungsvoll zu handeln. Das liegt auch daran, dass die Energien dieser ersten Tage im Juli bewirken, dass du wirklich von Herzen geben und Anderen dienen willst.

Tipps für dein Neumond-Ritual am 2. Juli 
Neumond im Sternzeichen Krebs um 21:16 Uhr

Beim Neumond im Sternzeichen Krebs dreht sich alles um Familie und um das, was dich nährt und dir Energie gibt. Nimm dir Zeit, für dich über dieses generelle Thema zu reflektieren und Intentionen zu setzen...

  • Kümmere dich um deine Familie und kläre eventuell bestehende Konflikte oder Spannungen.
  • Nimm dir Zeit dafür, Dinge zu tun, dich dich nähren und dir Energie spenden.
  • Erlaube dir, dich zurückzuziehen und dich daheim gemütlich einzurichten. Achte darauf, dass deine Wohnung ein Ort ist, an dem du auftanken kannst. Schon kleine Veränderungen können hier viel bewirken!
  • Verbinde dich mit deiner Intuition und lerne, auf deine innere Weisheit zu vertrauen.


Mehr Infos dazu, wie du ganz individuell jeden Monat mit dem Mond arbeiten kannst, findest du in meiner kostenlosen Klasse "Manifestieren mit dem Mond". Melde dich gleich noch dafür an!!!

Achte während dieser Tage, die sich vollständig um das Erschaffen eines bedeutungsvollen Lebens drehen, jedoch besonders darauf, dich von Oberflächlichkeiten fern zu halten.

Mit all der Tiefe, die diese Phase mit sich bringt, kann es auch sein, dass vermehrt alte emotionale Verletzungen hochkommen. Übe dich daher bewusst im Vergeben von emotionalen Wunden. Im Optimalfall nutzt du die Tage, um einen neuen Blick auf die Welt und alle Ereignisse in deinem Leben zu kultivieren.

Wenn du jetzt erkennst, dass alles FÜR dich passiert und jede – auch schmerzhafte – Situation für dich da ist, um zu wachsen, kannst du festgehaltenen Groll in Dankbarkeit umwandeln und die Wachstumschancen vergangener Erfahrungen umarmen.

Gerne kannst du meine tägliche Kontemplation am Morgen praktizieren, die dich sowohl im Vergebungsprozess unterstützt, als auch darin, täglich im Gefühl der Dankbarkeit aufzugehen.



Im Juli läuft Merkur für drei Wochen rückläufig und erschwert unsere Kommunikation. Lass dich davon nicht beirren und übe dich darin, mit dem Flow zu gehen!

Ab dem 8. Juli läuft Merkur mal wieder rückläufig. Das passiert ein paar Mal im Jahr für ca. drei Wochen. Mach dich in dieser Zeit darauf gefasst, dass die Kommunikation häufig kompliziert sein kann und gestört wird. Das beinhaltet auch die digitale Kommunikation, weshalb während dieser Zeit Computer & Co. häufig nicht ganz das machen, was wir uns von ihnen wünschen. Dies ist ein super Zeitpunkt, um dich in Geduld zu üben und mit dem Flow zu gehen!

Am 9. und 10. Juli erkennst du die Energie des rückläufigen Merkurs vor allem daran, dass es dir schwerer fällt, dich auszudrücken. Es kann ausserdem ein Gefühl entstehen, durch äussere Bedingungen eingeschränkt zu sein, so dass dein Vorankommen und dein guter Flow der ersten Julitage an diesen Tagen abrupt abgebremst wird. Auch deine täglichen Routinen und Abläufe können sich in dieser Zeit schwerfälliger und mühsamer anfühlen.

Achte daher in diesen Tagen besonders darauf, wie du mit Frustration umgehst und dass du sie nicht an anderen auslässt. Selbst, wenn es dir schwer fallen mag, sind deine täglichen Routinen, sowie deine Praxis (z.B. Meditation) jetzt umso wichtiger.

Einige Tage später löst sich der Knoten glücklicherweise wieder ein wenig und du kannst dich von diesen einengenden Bedingungen lösen. So kommt dann wieder mehr Harmonie in dein Leben und es fällt dir jetzt leicht, dich im Mitgefühl für dich und andere zu üben. Du findest ausserdem leichter wieder zurück in deinen kreativen Flow und kannst dich wieder um deine Projekte kümmern.

Ab dem 31. Juli bewegt sich Merkur dann wieder vorwärts.



Zur Monatsmitte stehen Selbstliebe und das Kultivieren eines liebevollen Umgangs mit dir Selbst auf der Tagesordnung!

In der Mitte des Monats um den 14. und 15. Juli herum solltest du besonders liebevoll mit dir selbst umgehen. Es ist eine Zeit, in der Selbstzweifel aufkommen und dein Selbstwertgefühl sinken kann.

Nutze daher die Vollmondenergie um den 16. Juli herum, um bewusst all das loszulassen, was dir im Weg steht. Erneut kommt das Thema des Vergebens auf und es ist eine gute Zeit, um allen nicht aufgearbeitetem Ballast nun endlich anzuschauen und dich davon zu verabschieden

Ziehe dich daher bewusst für ein paar Tage zurück, um deinen Emotionen den Raum zu geben, den sie bisher nicht bekommen haben. Dadurch ermöglichst du es dir, diese Emotionen zu durchleben und zu transformieren, so dass du frei davon wirst und dich nicht länger von der Vergangenheit zurückhalten lässt.



Ab dem 21. Juli ist dann ein guter Zeitpunkt, um dich um deine engsten Beziehungen zu kümmern. Drama, Manipulation oder auch Eifersucht und besitzergreifendes Verhalten können hier auftreten und es ist wichtig, dass du vollkommen bei dir bleibst und dich in dieser intensiven Energie nicht verlierst.

Solltest du in dieser Zeit jemand Neues kennenlernen, überstürze ausserdem nichts. Es kann sein, dass du aus karmischen Gründen an eine Person gerätst, die dir auf lange Zeit nicht gut tut. Prüfe also gut, bevor du dich bindest.

Ausserhalb von Beziehungen ermöglicht dir die Energie im dritten Monatsabschnitt aber, deine Projekte wirklich zum Erfolg zu führen. 

Das Glück ist auf deiner Seite und du hast ein starkes Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten. Fokussiere auf das, was du dir vorgenommen hast und ergreife die Chancen, die sich dir bieten.

Zum Ende des Monats kommen dann einige Unsicherheiten auf. Sei hier vorbereitet, indem du im letzten Monatsdrittel eine gute Vorarbeit leistest und dann trotz allem, entspannt und ruhig deine Pläne umsetzen kannst.


WILLST DU TIEFER IN DEIN EIGENES HOROSKOP EINTAUCHEN?

Dann buch dir jetzt dein persönliches Astro-Coaching mit mir. In dieser 2-stündigen Session schauen wir uns zunächst für ca. 30-45 Minuten dein Horoskop und deine Sterne an und fokussieren dabei auf einen Aspekt, der dich gerade besonders interessiert (Persönlichkeit, Berufung, Liebe etc.). Im Anschluss daran tauchen wir dann für 75-90 Minuten in ein individuelles Coaching zu deiner Thematik und Fragestellung ab.

Am Ende dieser 2-stündigen Session hast du mehr Klarheit in Bezug auf deine Fragestellung und weisst, wie du mit dem, was du an Persönlichkeitseigenschaften mitbringst, dein Leben, deine Arbeit & deine Beziehungen bedeutungsvoller gestalten kannst.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN


Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist die Gründerin von tiefer, langsamer & näher. Die Vision der Psychologin, Yogalehrerin & Coach ist es, dass wir uns von unserer höher-schneller-weiter-Mentalität verabschieden und stattdessen wieder mehr Tiefe & Lebenssinn finden, langsamer & achtsamer werden und uns selbst wieder näher kommen.


Suche...


FolGE mir...


tlunique Lounge Button

Tipps für deine Reise vom Kopf ins Herz

Trag dich hier ein und bekomme regelmässig Tipps & Inspirationen für deine Reise vom Kopf ins Herz - direkt in dein Postfach!

KEIN SPAM. Du kannst dich jederzeit wieder selbständig vom Newsletter abmelden... DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN


Das könnte dich auch interessieren

>