TLUN PODCAST #073:
Wie du mit weniger Tun mehr erreichen kannst

​Mit mehr Leichtigkeit leben

Mit mehr Leichtigkeit leben - Podcast Cover
2. Juli 2019

Wir können mit mehr Leichtigkeit leben, wenn wir verstehen, dass nicht die Intensität oder die Menge unserer Anstrengungen und Handlungen darüber entscheiden, ob wir erfolgreich sind und ob sich die Dinge verändern, sondern unsere persönliche Schwingungsfrequenz. Dieser Zusammenhang ist etwas, was auch in der Quantenphysik gilt und was für die Arbeit mit dem Gesetz der Anziehung ebenso wichtig ist. 

Auf den Alltag angewendet, heisst das vor allem, dass wir weniger tun und mehr erreichen können, wenn wir uns vorher gezielt um eine persönliche hohe Schwingungsenergie bei uns kümmern. Wie das geht, erfährst du in der Podcast-Folge.

Es geht ausserdem auch um verschiedene Studien zum Thema Nichts-Tun und Multi-Tasking und du lernst, warum es auch aus einer neurowissenschaftlichen Perspektive viel sinnvoller ist, weniger zu tun und warum du damit trotzdem mehr bewirken kannst.


Um viel zu erreichen, ist es nicht wichtig, wie viel wir tun oder mit welcher Intensität… sondern entscheidend ist, in welcher Schwingungsfrequenz wir sind, wenn wir etwas tun. ~ Jetzt im neuen tiefer, langsamer & näher Podcast mit Britta Kimpel

Click to Tweet

#073 - Mit mehr Leichtigkeit leben

Um den Podcast direkt hier anhören zu können, musst du aus gesetzlichen Gründen zuerst Cookies auf meiner Seite akzeptieren (entweder über den Banner unten oder auf der Datenschutzseite). Du kannst den Podcast aber auch jederzeit auf iTunes anhören (Button unten), auf Android abonnieren (Button unten) oder du findest ihn auch auf YouTube, Spotify und direkt beim Podcast-Host.

Links aus der Episode

Detailinfos

00:00:00 - Intro
00:01:37 - Ankündigungen
00:03:30 - Einstieg ins Thema
00:05:22 - Warum wir zu viel tun
00:08:43 - Harvard Studie zum Tun und Nichts-Tun
00:10:49 - Neurowissenschaftlicher Blick aufs Tun und Nichts-Tun
00:17:07 - Photoelektrischer Effekt in der Quantenphysik
00:20:29 - Ableitung des Photoelektrischen Effekts auf unser Leben
00:21:00 - Was bedeutet "hohe Schwingung"
00:21:54 - Missverständnisse in Bezug auf Schwingungsfrequenzen
00:25:06 - Was verhindert eine hohe Schwingung
00:26:32 - Wie kann ich in einer hohen Schwingung bleiben
00:28:28 - Abschluss


Wenn dir die Episode gefallen hat, diskutiere im Kommentarfeld unter dem Beitrag mit.

Lass mich wissen, was dich inspiriert hat und was du aus dieser Episode mitnimmst.

Ich freu mich auf einen spannenden Austausch und auf unsere gemeinsame Reise zum wahren Selbst!

Deine Britta Kimpel

Abonnier den Podcast ausserdem auch auf deinem Podcast-Player und melde dich für meinen Newsletter an. So erfährst du immer als erstes, wenn es etwas Neues aus dem TLUNiversum gibt.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest


Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist die Gründerin von tiefer, langsamer & näher. Die Vision der Psychologin, Yogalehrerin & Coach ist es, dass wir uns von unserer höher-schneller-weiter-Mentalität verabschieden und stattdessen wieder mehr Tiefe & Lebenssinn finden, langsamer & achtsamer werden und uns selbst wieder näher kommen.


Suche...


FolGE mir...


tlunique Lounge Button

Tipps für deine Reise vom Kopf ins Herz

Trag dich hier ein und bekomme regelmässig Tipps & Inspirationen für deine Reise vom Kopf ins Herz - direkt in dein Postfach!

KEIN SPAM. Du kannst dich jederzeit wieder selbständig vom Newsletter abmelden... DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN


Das könnte dich auch interessieren

>
close

Meld dich jetzt für meinen Newsletter an und erhalte alle Neuigkeiten immer ganz bequem direkt in dein Postfach.

Als Dankeschön bekommst du ausserdem meine Meditation für mehr Fülle im Herz gratis als Download.

KEIN SPAM. Du kannst dich jederzeit wieder selbständig vom Newsletter abmelden...
DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN