Innehalten – statt produktiv sein zu wollen - Britta Kimpel

UPLEVEL PODCAST #111:
​Innehalten – statt produktiv sein zu wollen

​​warum du in krisenzeiten nicht in blinden aktionismus verfallen solltest

innehalten
​24. März 2020

Handelst du gerade mit einem klaren Kopf? Oder lässt du dich von deiner Angst leiten? Derzeit beobachte ich häufig, wie viele Menschen in blinden Aktionismus verfallen und auf Dinge im Aussen zum Teil völlig kopflos reagieren. Erst einmal innehalten und überlegen, wo dieser Weg überhaupt hinführt, scheint für viele aktuell unmöglich. Sei es, indem sie in den nächsten Supermarkt rennen, um sich noch schnell eine Packung Toilettenpapier zu besorgen oder indem sie ein Online-Business starten, nur weil dieses gerade von allen Seiten angepriesen wird, obwohl sie selbst darauf eigentlich gar keine Lust haben.

In dieser Podcast-Episode möchte ich das aktuelle Thema einmal in Hinblick auf unser Nervensystems beleuchten. Wie reagiert unser Nervensystem in Zeiten, wie diesen? Weshalb schaden wir uns nur selbst, wenn wir uns jetzt in die Produktivität stürzen, anstatt erst einmal innezuhalten und über die nächsten Schritte nachzudenken? Angetrieben von Existenzängsten und Unsicherheiten treffen wir oft Entscheidungen, die uns von unserer eigenen Wahrheit entfernen. Entscheidungen, die wir später vielleicht bereuen und mit denen wir uns am Ende nur selber Steine in den Weg legen. Ich sehe diese aktuelle Zeit als eine Einladung zur Pause. Zum Aufatmen. Zum Überprüfen, was du in den letzten Wochen, Monaten und vielleicht sogar Jahren getan hast und ob dich das überhaupt noch erfüllt.

Die Welt steht still. Warum dürfen wir nicht auch endlich mal stillstehen?

Ausserdem gebe ich dir in dieser Folge einige Tipps mit auf den Weg, wie du verhinderst, in blinden Aktionismus zu verfallen und was du tun kannst, wenn du merkst, dass du dich von deiner Angst lenken lässt.

Viel Spass beim Anhören!

Blinder Aktionismus als Reaktion auf die aktuellen Umstände? Wie du verhinderst, dich von deinen Ängsten leiten zu lassen und dich stattdessen wieder mit deiner Intuition verbindest... ~ Jetzt im neuen UPLEVEL Podcast mit Britta Kimpel

Click to Tweet

#1​11 - ​Innehalten – statt produktiv sein zu wollen

Um den Podcast direkt hier anhören zu können, musst du aus gesetzlichen Gründen zuerst Cookies auf meiner Seite akzeptieren (entweder über den Banner unten oder auf der Datenschutzseite). Du kannst den Podcast aber auch jederzeit auf iTunes anhören (Button unten), auf Android abonnieren (Button unten) oder du findest ihn auch auf YouTube, Spotify und direkt beim Podcast-Host.

Links aus der Episode

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest

Innehalten
Innehalten
Innehalten
Innehalten
Innehalten
Innehalten
Innehalten
Innehalten

Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist Diplom-Psychologin, Transformational Business Coach, sowie Embodiment- und Mindfulness Lehrerin. Sie liebt es in ihren Angeboten, wie z.B. dem wöchentlichen UPLEVEL Podcast oder ihren Online-Programmen ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus verschiedenen spirituellen und wissenschaftlichen Traditionen zu verbinden, um ambitionierten Online Soulpreneurs wie dir zu helfen, einen grösseren Beitrag in der Welt zu leisten, und dabei dein Business, deine Finanzen und deine Lebensqualität mit Freude und Leichtigkeit zu maximieren.

>