TLUN Podcast #056:
Den nächsten Schritt klar sehen

Inspiration für Zeiten, in denen du im dunklen tappst

Klar sehen - Podcast Cover
29. Januar 2019

In der heutigen Episode geht es darum, dass es nur wichtig ist, immer nur den nächsten Schritt klar sehen zu können.

Wie schon die Episode Herz über Kopf ist es eher eine Inspirationsrede - untermalt mit Musik, die dir einfach einen Denkanstoss dafür geben soll, wie du mit Situationen umgehen kannst, die sich festgefahren anfühlen oder aus denen du bisher keinen Ausweg siehst.

Viel Spass damit.

Zu häufig im Leben bleiben wir stehen und blockieren uns, weil wir noch nicht den ganzen Weg oder das Ziel erkennen können. Wichtig ist es aber nur, einfach immer nur den einen nächsten Schritt zu sehen und diesen Schritt zu machen.

Click to Tweet

#056 - Den Nächsten SChritt klar sehen

Um den Podcast direkt hier anhören zu können, musst du aus gesetzlichen Gründen zuerst Cookies auf meiner Seite akzeptieren (entweder über den Banner unten oder auf der Datenschutzseite). Du kannst den Podcast aber auch jederzeit auf iTunes anhören (Button unten), auf Android abonnieren (Button unten) oder du findest ihn auch auf YouTube, Spotify und direkt beim Podcast-Host.

Links aus der Episode

Wenn dir die Episode gefallen hat, diskutiere im Kommentarfeld unter dem Beitrag mit.

Lass mich wissen, was dich inspiriert hat und was du aus dieser Episode mitnimmst.

Ich freu mich auf einen spannenden Austausch und auf unsere gemeinsame Reise zum wahren Selbst!

Deine Britta Kimpel

Abonnier den Podcast ausserdem auch auf deinem Podcast-Player und melde dich für meinen Newsletter an. So erfährst du immer als erstes, wenn es etwas Neues aus dem TLUNiversum gibt.

TEIL DEN ARTIKEL IN DEINEN SOZIALEN NETZWERKEN

Pin den Artikel auf Pinterest


Über Britta Kimpel

Britta Kimpel Administrator
Britta ist Psychologin, Coach für mehr Erfüllung im Leben & Business, sowie Yoga- und Embodimentlehrerin. Ihre Arbeit richtet sich an Menschen, die eigentlich schon alles haben, und sich trotzdem manchmal innerlich leer fühlen. Mit verschiedenen Angeboten (Coaching, Online-Kurse, Podcast, uvm.) unterstützt sie sie dabei, genau das wieder zu finden, was ihnen fehlt: die Verbindung zu sich selbst! So können sie dann ein wirklich erfülltes und zufriedenes Leben im Einklang mit ihrer Seele gestalten.

Das könnte dich auch interessieren

  • Simone sagt:

    Liebe Britta,
    ich bin zufällig ( naja wie zufällig etwas schon sein kann) auf dich und deine Podcasts gestoßen. Ich höre sie sehr gerne an weil sich in meinem Leben in den letzten Jahren viel verändert hat und weiter verändert und mich einfach sehr interessiert wie manche Sachen so zu Stande kommen oder woher etwas rührt.
    Ich habe mal eine Frage an dich. Benötigt ein Mensch ein eine gewisse Intelligenz um sich weiterentwickeln zu können oder woran liegt es das sich viele Menschen vor all dem so sperren oder überhaupt nichts von diesen Themen hören wollen.
    Können die nicht oder wollen die nicht? Es ist mir einfach nicht ganz klar. Ich würde mich sehr über ein Feedback von dir freuen. Einen schönen Abend für dich und vielleicht bis bald.

    Liebe Grüße Simone

  • Petra sagt:

    Danke, für deine inspirierende Rede🙏
    Mein letztes Halbjahr ging es darum eine Entscheidung zu treffen….should i stay or should i go.
    Ich bin gegangen und das gewohnte Leben bricht zusammen und viele wollen Antworten, die ich nicht geben kann, eben weil ich keine 100 Schritte vordenken kann.
    Danke nochmals, die richtigen Worte zur richtigen Zeit.
    Alles Liebe Petra

    • Britta Kimpel sagt:

      Hallo liebe Petra

      So schön, erst mal Glückwunsch zu dem Schritt und dem Mut, diesen zu gehen – selbst dann, wenn du noch nicht die nächsten 100 Schritte kennst.
      Lass die Leute einfach fragen – das ist deren Unsicherheit, die musst du nicht zu deiner machen… ich erlebe das auch ab und zu und geniesse für mich einfach meine Reise 🙂
      Hoffe, du kannst das auch!

      Alles Liebe
      Britta

  • >