Was ist Tlun?
definition RELEVANTEr BEGRIFFLICHKEITEN

Tiefer Langsamer Naeher Schriftzug

TLUN

n. Substantiv [tluṇ],    1. ein Kunstwort aus den Anfangsbuchstaben von "Tiefer, Langsamer und Näher"    2. ein Lebensgefühl, mit dem das Leben mit mehr Tiefe und Lebenssinn, mehr Langsamkeit & Achtsamkeit sowie Nähe zu sich selbst gefüllt wird    3. eine Einstellung oder ein Mindset von "tiefer, langsamer & näher"    4. ein Gegentrend bzw. eine Bewegung gegen die "höher, schneller & weiter"-Mentalität der heutigen Zeit 

TLUNique

Adj., Adv. [tluˈniːk],    1. ein Kunstwort aus TLUN und dem englischen Begriff unique (einzigartig)    2. sich mit dem TLUN Mindset seiner Einzigartigkeit bewusst sein und sich verbunden mit allem fühlen    3. vollkommen bei sich daheim und mit sich im Reinen sein

TLUNifizieren

Verb [tluṇiˈfiˈtsiːrən],  tlunifiziert, tlunifizierte, tlunifiziert    1. mehr Tiefe, Langsamkeit und Nähe in das eigene oder ins Leben Anderer bringen    2. Techniken und Rituale anwenden, die dazu führen, sich tlunique zu fühlen

TLUNifi​er

m. f. Substantiv [tluṇiˈfaiə],    1. Teilnehmende der TLUN Bewegung

TLUNiqueLounge

f. Substantiv [tluˈniːkˈlaʊ̯nʤ],    1. eine kostenlose Facebook-Gruppe, in der sich TLUNifier treffen um gemeinsam die Welt zu TLUNifizieren; es geht um einen offenen und inspirierenden Austausch miteinander und um eine respektvolle und wertschätzende Unterstützung bei den eigenen Projekten und Themen   2. im weiteren Sinn: alle Orte oder Plattformen, an denen TLUNifier zusammen kommen

TLUNiversity

n. Substantiv [tluṇiˈvəːsiti],    1. ein Kunstwort aus TLUN und dem englischen Begriff university (Universität)    2. Online Universität, auf der Kurse rund ums Thema TLUN angeboten werden und die alle dazu führen, sich mehr tlunique zu fühlen und das Leben zu tlunifizieren

TLUNiversum

n. Substantiv [tluṇiˈvəːsum],    1. ein Kunstwort aus TLUN und Universum    2. die Gesamtheit von Raum, Zeit, Energie und Materie, in der TLUN gelebt und verbreitet wird

Warum TLUN?

Unsere Gesellschaft scheint sich in den letzten Jahren mehr und mehr nach Aussen zu orientieren. Es geht darum, auf der Karriereleiter möglichst schnell nach oben zu kommen, wir definieren uns über Titel auf unseren Visitenkarten, darüber, welches Auto wir fahren, wie viel Geld wir auf dem Konto haben und darüber, wie Andere uns sehen...
Was dabei aber verloren geht, ist die Verbindung zu uns selbst und wir entfremden uns zunehmend von unserem wahren Selbst!

Ich selbst hatte mal einen Job, der auf der Visitenkarte und in der Jobbeschreibung toll klang, der viel Geld brachte und mir eine schnelle Karriere beschert hätte... aber innerhalb kürzester Zeit fühlte ich mich innerlich vertrocknet und leer.
Mir war klar: Erfüllung ist etwas anderes. Nichts, was mir irgendwas oder irgendwer im Aussen geben kann

Und darum geht's auf tiefer, langsamer & näher. Rauszukommen aus dieser höher, schneller & weiter Mentalität und wieder echte Erfüllung in der Tiefe des eigenen Selbsts zu finden!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>
Werde Teil meiner Community